Therapiehunde

Therapiehunde

Der Verein Therapiehunde Schweiz ist eine nicht gewinnorientierte Organisation zur Förderung der tiergestützten Therapie / Aktivität mit Hunden. Die Einsätze der Aktivmitglieder des VTHS (Therapiehunde Schweiz) erfolgen ehrenamtlich.

Bei schweren gesundheitlichen Beeinträchtigungen wird die Arbeit der Ärzte und Therapeuten auch von Hunden unterstützt. Heilung darf jedoch dabei nicht erwartet werden, aber die Kranken zeigen oft ein anderes Verhalten, als sie es Menschen gegenüber manifestieren. Sie schaffen eine Verbindung mit dem Tier, berühren es, reden mit ihm. Sie beruhigen sich, sind weniger depressiv. Den Menschen – egal welchen Alters – kann der Hund Licht in die Dunkelheit bringen.

Die Teams der Therapiehunde Schweiz machen ihre Besuche nach Absprache und ohne jeden Anspruch an den Patienten. Einfach da sein, Gesellschaft, Wärme, Zeit und Zuneigung schenken.

Wenn Sie für Ihr krankes Kind mit einem Therapiehund und seinem Team zusammenarbeiten möchten, rufen Sie uns bitte an. Wir geben Ihnen gerne nähere Informationen.

Therapiehunde Schweiz

Aktualisierungen

Offene Stellen
Dipl. Pflegefachfrauen

Kinderspitex Ostschweiz
Bahnhofstrasse 17
9326 Horn
Tel. 071 447 28 28
Fax  071 447 28 29
info@kispitex.ch
Pikett-Dienst 079 882 16 66

Free business joomla templates