29.03.21

HERZENSWUNSCH: Manga-Taschenbuch

Durch die tägliche Pflege schwer kranker Kinder erfahren wir immer wieder von den Herzenswünschen unserer Patienten oder ihrer Familien. Durch die Erfüllung ihrer Wünsche können die Betroffenen neue Kraft und Halt für den Weg finden, der vor ihnen liegt. Der Schweizerische Kinderspitex Verein macht das wahr Werden der Träume möglich – leider ist das nicht immer aus eigener Kraft machbar.

Wir versuchen den Herzenswunsch von Samuel Frei zu erfüllen. Samuel ist ein begeisterter Fan von japanischen Manga und hat eine Manga-Geschichte über die Figur Susumu geschrieben. Susumu ist 17 Jahre alt und kämpft schon lange gegen eine Krankheit an, die unheilbar scheint. Durch den Pakt, den er mit Satan höchstpersönlich geschlossen hat, soll er sich von der Krankheit befreien können. Durch seinen Bruder Daiki findet Susumu zurück zu seinem wahren Selbst.

Samuel öffnet mit dieser bewegenden Geschichte über Susumu ein Fenster zu seiner Seele. Sie soll ihren Lesern zeigen, dass man sich mit negativen Gedanken nur selbst schadet. 

Es ist Samuels grösster Wunsch, diese Einsicht mit anderen zu teilen – indem er ein Manga-Heft oder Taschenbuch mit seiner Geschichte herausgibt, von einem japanischen Manga-Zeichner illustriert.

Helfen Sie mit, diesen Herzenswunsch zu erfüllen und dadurch weiteren Kindern in einer ähnlichen Situation zu helfen.

(siehe Projektbeschrieb)

 

Schweizerischer Kinderspitex Verein – Spendenkonto

Zweckbestimmung: «Herzenswunsch – Manga»
IBAN: CH95 0900 0000 9075 5090 3
Konto: 90-755090-3
Bankinstitut: Postfinance
Adresse: Schweizerischer Kinderspitex Verein, 9326 Horn

 

Bild 3
Bild 8
Bild 1
Bild 5
Bild 4
Bild 6
Bild 7